Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

7 (+1) auf einen Streich, Danke 202!

Es war im Herbst 2014 in Schleswig-Holstein auf einer meiner zahlreichen Drückjagden! Vertraut am Mann meine Sauer 202 Hatari Take Down, die über 4 Wechselläufe verfügend nun mit dem Forest-Wechsellauf in 8x57IS (Semi-Weight und geflutet, 56cm) ausgestattet war! Dazu gehört das Zeiss Varipoint 2,5-10x42 und das in meinen Augen großartige, bleifreie HDB-Drückjagd-Geschoß von Michael Reichenberger, welches ich seit Jahren bevorzuge! Es erschien unmittelbar nach dem Antreiben eine einzelne Sau, die unspektakulär erlegt werden konnte! Kurz darauf jedoch erschien ein größere Rotte, aus der ich sauber und mit Magazinwechsel innerhalb von ca. 15 sec. 7 weitere Sauen strecken konnte, die alle nahezu am Anschuß lagen! Welch ein einzigartiges Erlebnis....!
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Der "Alte"...
Nachdem ich vor zwei Jahren einen fast kapitalen Bock mit ca. 3 - 4 Jahren im Anblick hatte und dieser seinen Einstand an einer stark befahrenen Straße hatte, galt es nun, diesen zu erlegen. Allerd... weiter ›

von Jagafredl
The real SAUER-Fan
So sieht er aus, der richtige SAUER-Fan. Das Bekenntnis zur - meiner Ansicht - besten Waffe auf dem Markt in dieser Preisklasse. Die S 101 Select! Und nun darf mein kleiner grüner Würfel als Litfaß... weiter ›

von Jagafredl
Gamsjagd in der Schweiz
Ich kam letztes Jahr in den Genuß mal in der Schweiz zur Jagd zu dürfen, schaut her:Das Bild ist ein Gamsjahrlich, 14kg und auf rund 120m erlegt.Geschossen habe ich mit einer K95 Kaliber 300 Win Ma... weiter ›

von Waldläufer
Mein erster Bock
Nachdem ich vor gut 4 Wochen meine Jägerprüfung bestanden habe und seither stolzer Besitzer des Jagdscheins bin, konnte ich vor 3 Wochen auch meinen ersten Bock erlegen. Es war mein 5. Ansitz und m... weiter ›

von ich-bins