Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Sauer 202 Präzision

Durch meinen Beruf habe ich viel mit Waffen und auch Taktik zu tun, so dass ich an meine Jagdwaffe auch sehr hohe Anforderungen stelle, die über das normale Maß hinausgehen.

Nach verschiedenen Tests habe ich meine optimale Jagdladung gefunden, die ich für alle Jagdeinsätze nutzen werde.

Waffe Sauer 202 Classic XT, cal. .30-06 Springfield.
Geschoss: Barnes TTSX 168 gr.
Hülse: Lapua
Pulver: N 550
Geschwindigkeit: 827 m/s

Erstschuss (sog. cold bor shot) auf 100 m und eine 4er-Gruppe.
Weitere Berichte mit Jagderlebnisse und Erfahrungen mit bleifreier Munition folgen.
Story folgen
picture verfasst
von Red Deer

Hallo da wir in unsere komplett 308.Win schießen und wir immer an Präzision interessiert
sind, können wir auch Barnes TTSX 150gr. empfehlen!

picture verfasst
von Red Deer

in unserer Gruppe soll es natürlich heißen!

picture verfasst
von pro-hunting

Ist natürlich auch ein sehr gutes Geschoss, was eine hervorragende Präzision erbringt.
Ich wollte für meine .30-06 etwas mehr Gewicht, das noch genügend Geschwindigkeit erbringt.

picture verfasst
von hdrun

Aktuell verwende ich NP 180 gr. selbst verladen in der 202 classic.
Als bleifreies Geschoß hatte ich an das Barnnes 168 gr. gedacht. (30-06)
Ladekanten wären sehr nett.....

picture verfasst
von pro-hunting

Guten Morgen,
wäre mir etwas zu langsam, da die Geschosse etwas Geschwindigkeit (780 m/s und schneller) brauchen um aufzugehen.

Ladedaten:
Barnes TTSX 168 gr.
Lapua Hülse .30-06
Pulver N 550: 50.3 gr (Geschwindigkeit ca. 820 - 827 m/s)
Zünder (Federal Gold Medal Match) nehme ich Matchzünder, was aber nicht unbedingt sein muss!
Gesamtlänge: 82.1
Energie 100m: 3437 Joule

picture verfasst
von hdrun

Vielen Dank. Werde berichten......

picture verfasst
von pro-hunting

Gerne geschehen und viel Erfolg! Bitte Bilder!

picture verfasst
von pro-hunting

longrangehunting.com/balli...

Hier ein kostenloser ballistischer Rechner.

picture verfasst
von hdrun

Habe die Ladung ausprobiert.... Prima Ergebnis, wie ich finde!
Wie füge ich hier denn ein Foto ein?

Dieser Kommentar wurde zuletzt geändert.
picture verfasst
von Red Deer

Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung im Kal. 308. Win , wir verschießen das Kal. aus diversen Sauer
Büchsen, Hornady GMX, Barnes SST je 150 gr. und Geco Zero 136gr.
die Streu-Kreises sind einfach zu groß, bis 8 cm.
Hat jemand einen heißen Tip. Stop-Wirkung von allen Geschoßen sehr gut!

picture verfasst
von pro-hunting

Hallo,bin gerade bei der Auslandsjagd und viel Erfolg mit meiner neuen Patrone.
Was gut bei 167 grain Geschossen geht, ist entweder das N 140er oder N 150 Pulver.
Bei N 150er ca. 44 gr. Saubere Verbrennung und Ladung ist so bei 95 Prozent. Wichtig erst einmal den Lauf gruendlich reinigen mit Oel, danach trocken reiben, Cooper free und nochmal reinigigen, mit der Buerste den letzten Dreck raus und los geht s!
Wenn ich 5. zurueck bin, schaue ich nach was in meinen Buechern mit .308er Ladungen steht?
Bleifrei oder ?

picture verfasst
von pro-hunting

Stelle ab Nov. Bericht mit Bildern ueber prof. Reinigung ein und ein paar Ladedaten mit balistischen Werten.

picture verfasst
von pro-hunting

Hallo Red Deer!
Wie ist die Länge deiner Patrone und was für ein Pulver nimmst Du?

picture verfasst
von MB

Hallo,

ich besitze ein Sauer 202 Forest (51cm-Lauf) im Kaliber .308!

Ich suche Munition von der Stange (nicht selbstgeladen), die aus dem Kurzlauf keine hohen Energieverluste hat, präzise ist und eine hohe Wirkung im Ziel.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

picture verfasst
von pro-hunting

Hallo,
was sich gut macht sind bei kurzem Lauf Geschosse bzgl. Präzision ab 180 Grain.

Sakko Hammerhead (etwas teuerer aber gut von der Wirkung und Präzision). Hatte sie in der Vergangenheit für meine 308. win genutzt und war überzeugt von der Patrone.

Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Meine nächste Sauer 101
Vor ein paar Wochen war es soweit, ich habe mir meine nächste Sauer 101 bestellt. Nachdem ich ja bereits seit Anfang des Jahres eine Forest XT in .308 Win hatte, sollte zur Drückjagdsaison ein etwa... weiter ›

von ich-bins
Unsere Sauer 202 Synchro XT Compact
Hier eine kurze Zusammenfassung der 202, unserer kleinen Schwarzen, wie wir sie gern liebevoll nennen :-) weiter ›

von team winz
Haardthunters Sauer 54 (7x65R,Kal16)
Ein Bild zum Thema SAUER Jäger! Geführt wird eine Sauer 54 im Kaliber 7x65R. Drahthaarvizsla "Remus" (bei Aufnahme des Bilds 3 Monate jung) durfte natürlich auf dem Foto nicht fehlen! weiter ›

von Haardthunter
Endlich Jäger!
Nachdem ich vor gut 2 Wochen meine Jägerprüfung bestanden habe, wird meine Sauer 101 Forest XT seitdem regelmässig auf den Ansitz ausgeführt. Bisher hatte ich mit dem mir freigegebenen Bock aber le... weiter ›

von ich-bins